1888 (eins und dann dreimal die Acht) -
drei Kaiser waren an der Macht.
Erklärung
Der deutsche Kaiser Wilhelm I. starb am 9. März 1888. Sein Sohn Friedrich Wilhelm III. folgte ihm als Kaiser, der jedoch nur 99 Tage später verstarb. Daraufhin wurde dessen Sohn Wilhelm II. zum Kaiser.

Ähnliche Eselsbrücken zum Thema Eselsbrücken für Geschichte

  

Eselsbrücke: 1888 (eins und dann dreimal die Acht) - drei Kaiser waren an der Macht.