Eselsbrücken für Französisch

  • Auf dem "où" als "wo"
    sitzt ein kleiner Floh.

    » Erklärung

  • Auf der Oder (ou) schwimmt kein Graf (grave).

    » Erklärung

  • Auf der Oder (ou) schwimmt kein Balken.

    » Erklärung

  • Der Accent grave steht "wo"?
    Auf dem "où" als "wo".

    » Erklärung

  • Vor e und i sprich "sche" und "schi",
    vor a, o, u sprich "ga", "go" und "gu"

    » Erklärung

  • Vor o, u, a, lautet "c" wie "k".
    Hängt man eine Cedille dran,
    nimmt es gleich den "s-Laut" an.

    » Erklärung

  • Toujours a toujours un "s".

    » Erklärung

  • Es gibt kein "lui le" und kein "leur le";
    denn das tut weh dem Öhrle.

    » Erklärung

  • "À" und "le", oh welch ein Graus -
    mach "au" daraus!

    » Erklärung

  • Wer "à le" sagt und "de le",
    hat Falsches in der Kehle.

    » Erklärung

  • Griechenland hatte eine Maria Callas.

    » Erklärung

  • Männlich ist die Endung "age",
    ausgenommen sind l'image,
    und la plage, la rage, la cage.

    Feminina kennt man schon
    an der Endung "eur" und "son";
    auch die Endung "ée" und "té"
    meist als weiblich man anseh'.

    » Erklärung

  • Le bœuf - der Ochs,
    la vache - die Kuh,
    fermez la porte - die Tür mach zu.

    » Erklärung

  • À Paris, á Paris,
    sur mon petit cheval gris,
    à Rouen, à Rouen
    sur mon petit cheval blanc.

    » Erklärung

  • "Se coucher" heißt: zu Bette gehen,
    "se lever" heißt: früh aufstehn,
    "se fier à" heißt: einem traun,
    "se défier de" heißt: weckt Mißtraun.

    » Erklärung

  • Voulez vous Kartoffelsupp
    avec verbrannte Klöß?
    Non, monsieur, je danke vous,
    je n'ai pas appétit dazu.

    » Erklärung

  • Ihr seid - vous êtes,
    sie sind - ils sont,
    der Kreis ist rund -
    le cercle (est) rond.

    » Erklärung

  • Un, deux, trois,
    je m'en vais au bois,
    quatre, cinq, six,
    cueillir des cersises.

    » Erklärung

  • Im "hôtel" findet man Betten zum Pennen,
    im "hôtel de ville" nur Beamte, die pennen.

    » Erklärung

Französisch – Eselsbrücken und Merksätze